Brasilien

Hausboot mieten in Brasilien

Brasilien geht als die Errungenschaft von Südamerika hervor und überzeugt mit seiner landschaftlichen Vielfalt und der eindrucksvollen Flora und Fauna. Der Amazonas-Regenwald im Norden ist das beste Beispiel dafür. Hier dürfen alte Dschungellandschaften neu entdeckt werden.

Die Lebensfreude von Rio de Janeiro erfahren

Samba  tanzen, den Zuckerhut besteigen, die Christus-Statue aus nächster Nähe bestaunen und sich an der Copacabana einfinden.  Die Stadt Rio de Janeiro hat unendliche Entdeckungen zu bieten. Eine kontrastreiche Entdeckungstour zwischen Traumstränden und Safaris in den Atlantischen Regenwäldern darf beginnen. Eine beeindruckende Seilbahnfahrt erleben, die zum Corcovado führt. Das Schwemmlandgebiet und die Natur rund um Pantanal kennenlernen. Traumstrände entdecken in Imbassai. Das bunte Pelourinho Viertel in Salvador auf sich wirken lassen. Das alles ist Brasilien.

Top Angebote

Bootstypen

klassisches „Hausboot“
Yacht
Sportboot

Bungalowboot
Watercamper
Floss

Segelyacht


Motorkatamaran
Segelkatamaran

Land und Region entdecken

Brasilien

Die Faszination Brasilien wird noch lange wirken, denn es sind die herrlichen Strände, die das Urlaubsfeeling aufkommen lassen. Die wunderschönen Strände der Copacabana  und Ipanema sind das beste Beispiel dafür. Dann darf durch ein Land der Entdecker gereist werden, das eine artgerechte Natur bietet, wie es der Dschungel des Amazonas es vormacht. In den Städten von Brasilien wartet die Lebensfreude, um auf die Gäste wirken zu können. 

Wetter und Klima

Das tropische sowie das subtropische  Klima bestimmen das Wetter in Brasilien. Da sich viele Regionen in den Tropen befinden, hat das natürlich Auswirkungen auf das Wettergeschehen. Von Seglern und Bootsfahrern wird meist die Küste im Nordosten als Reiseziel auserkoren, hier darf das ganze Jahr über mit 30 Grad gerechnet werden. 

Bedingungen

  • Wenn die beste Zeit für eine Reise nach Brasilien ist, das kommt auf die jeweilige Region an. Für den Amazonas sind die Monate Mai bis August bestimmt. In Pantanal sind die Monate April bis September am besten. Die Nordküste bietet von Juli bis Dezember ausgezeichnete Bedingungen für eine Reise. Die großen Metropolen können eigentlich ganzjährig bereist werden.
  • Die wichtigsten internationalen Flughäfen an der Atlantikküste sind: Rio de Janeiro, São Paul, Salvador, Recife, Fortaleza und Belem. Mit einer Flugzeit von mehr als 10 Stunden muss gerechnet werden.
  • In Brasilien ist die Amtssprache Portugiesisch. Das brasilianische Portugiesisch hat aber einen Akzent zu verzeichnen. In den Metropolen ist mit Englisch die Verständigung sichergestellt.

Aber nicht nur diese lebendige Metropole – und zugleich  2.-größte Stadt    überzeugt mit seiner kulturellen und unterhaltsamen Art, die Städte Sao Paulo, Salvador, Porto Alegre oder Brasilia, tun es  Rio de Janeiro gleich . Die 3.-größte Stadt des Landes Salvador mag für Segler- und Bootsfahrer das Highlight sein,  denn die Hafenstadt steckt voller Leben. Wer sich in Rio de Janeiro einfindet, der sollte es nicht verabsäumen Ilha Grande zu besuchen. Ilha Grande bietet eine Inselwelt, in der wunderschöne Strände mit tropischen Flair vorherrschen, türkisblaues Wasser wird angespült und dann geben sich wilde Landschaften in Form des Regenwaldes zu erkennen. Für große Begeisterung wird auch der Traumstand Paraia Lopes Mendes sorgen. Die Insel Ilha Grande erkunden mit seiner Iselhauptstadt Abraão und die Umgebung auf sich wirken lassen. Das nächste Urlaubsabenteuer wartet in Bonito mit seinen Höhlenseen, Lagunen und Wasserfällen. An der Küste von Bonito ist immer ein Platz zum Ankern und  die Gegebenheiten vor Ort sind geschaffen für den perfekten Tauchgang. In Brasilien strahlen nicht nur die Küstenabschnitte einen besonderen Reiz aus, hier darf für eine Bootsfahrt auch der Amazonas genutzt werden. Wird eine Amazonas-Kreuzfahrt unternommen, wird ein weitreichender Einblick in das Land gewährt. Der Weg zu den Iguazu Wasserfällen lohnt sich alle Mal. Die Wasserfälle haben ihr Zuhause am Dreiländereck Brasilien-Argentinien-Paraguay gefunden und mit ihrer tosenden Kraft zählen sie zum UNESCO-Kulturererbe. Sich den legendären Zuckerrohrschnaps schmecken lassen, hoch die Gläser, auf eine interessante und packende Reise, die nur Brasilien zu bieten hat.

Brasilien, Hausboot, yachtcharter
Scroll to Top