Tortola

Tortola ist eine wichtige Insel, die den British Virgin Islands zuzuordnen ist. Mit einer Fläche von 55,7 km² weiß dieses Eiland von sich zu überzeugen, denn da gibt es den Strand von Smuggler’s Cove, der zum Verweilen einlädt, da er ein besonderes Idyll bietet. Dann ist auf Nanny Cay zu treffen, das aus 3 Cays besteht. Big Cay, Little Cay und Miss Peggy Cay, ein großzügiger Yachthafen vervollständigt das maritime Ambiente. Schließlich zählt Tortola zu den wohl legendärsten Segelrevieren dieser Erde. Eine Erkundung mit dem Boot kann perfekt umgesetzt werden. So werden einmal die Felsformationen von  Baths auf Virgin Gorda besucht. Hier gibt es malerische Grotten und Naturpools vorzufinden. Wer einmal einen Tauchgang wagen möchte, nutzt dafür die Gebiete rund um Anagada und deren Korallenriffwelten. Auch an eindrucksvollem Strandambiente mangelt es Tortola nicht. Dafür bieten sich der Cane Garden Bay, der Apple Bay, der Josiah’s Bay und der Brewers Bay an. Der Cane Garden Bay Beach ist ebenso wunderschön, er ist aber meist den frisch gebackenen Eheleuten vorbehalten, damit diese ihre Flitterwochen in vollen Zügen auskosten können. 

Scroll to Top