Das sogenannte “stand up paddling” oder vereinfacht auch “SUP” wird in Regionen wie zum Beispiel der Mecklenburgischen Seenplatte immer beliebter. In ruhigem Gewässer stehend auf einem Board zu paddeln ist eine perfekte Art um zu entspannen und interessante Ecken in Uferzonen zu entdecken. Alleine, zu zweit oder in einer Gruppe, Kind oder Erwachsener, gleitet man fast lautlos je nach Geschwindigkeit über das Wasser. Auch als Gleichgewichtsübung ist es sehr interessant und schnell zu erlernen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Viele Hunde mögen ebenfalls den komfortablen Weg der Fortbewegung sitzen oder stehen auf dem Wasser.
Wir bieten bei jeder Buchung eines Bootes ab Basis “Marina Eldenburg” die Möglichkeit Stand-Up Paddelboards als Extra zu buchen. Damit besteht jederzeit die Möglichkeit, auch im Flachwasser gelegene Abschnitte zu erreichen. Das Boot bleibt im sicheren Gewässer und Sie können problemlos Uferabschnitte oder Badestellen erreichen. Ein kleines Stück mehr Flexibilität für Ihren Bootsurlaub. Ein Board können Sie für 85€ / Woche buchen.